Gel mit patentierter immunologisch-enzymatischer Wirkstoffformel

Pickel, Entzündungen und unreine Haut sind meist die Folge von Bakterien (z.B. durch eine Schmierinfektion nach der Haarentfernung). Eine Pore oder Haarfollikelöffnung, die mit Talg, abgestorbenen Hautzellen und/oder Bakterien verstopft ist, entwickelt sich dadurch in der Haut zu einem Pickel. Die Bakterien, die in und auf der Haut gedeihen, gilt es somit zu bekämpfen.

Die patentierte Wirkstoffkombination von Colostrum, Immunglobulin und Lysozym wirkt einzigartig antibakteriell gegen solche Entzündungen in der Haut – ohne die Haut zu reizen oder auszutrocknen – und wirkt gleichzeitig vorbeugend gegen neue Hautunreinheiten.

PureSkin

Anwendung

Morgens, abends und zwischendurch eine kleine Menge auf die eingewachsenen Haare, Entzündungen und Unreinheiten/Pickel auftragen und einwirken lassen.

 

Insbesondere empfehlenswert für:

  • Frauen, die zu eingewachsenen Haaren im Bikini-/Intimbereich und zu Hautunreinheiten im Gesicht / am Körper neigen
  • Männer, die zu eingewachsenen Haaren und Hautunreinheiten auf der Brust, auf dem Rücken und im Intimbereich neigen
  • äußerst wirksam auch im Gesicht gegen Hautunreinheiten und bei gereizter Haut nach der Rasur

Hinweis:

Für eine effektive Bekämpfung von eingewachsenen Haaren sollte Pure Skin in Kombination mit der empfohlenen Anwendung vom Enzym-Peeling verwendet werden.

 

60 ml

29,- €